Alles neue, was mit SmartHome zu tun hat.

Amazon gibt 1700 Sprachaufnahmen weiter!

Datenschützer befürchteten schon lange, dass so etwas passieren könnte. Nun ist es passiert! “c’t” berichtete, dass Amazon versehentlich 1700 Sprachaufnahmen an eine unbefugte Person weitergegeben hat. Ein Nutzer hatte gemäß seinem Recht sich seine Daten bei Amazon angefordert doch er bekam nicht seine Daten, sondern die eines anderen Nutzers. Nachdem Amazon von dieser Panne erfuhr…